Geschichten aus der Gruft – E. 3

Weiß geschminktes Gesicht mit rot unterlaufenen und blutig aussehenden Augen. Statt eines Mundes ist nur ein geschlossener Reißverschluss zu sehen.

Es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Blick in die Gruft.
Der letzte ist ja auch schon über ein halbes Jahr her…

Heute gibt es nur zwei Anekdötchen…

Tür mit zwei rot-weißem Absperrbändern versperrt

Nummer Eins gehört zu diesem schönen Bild

Eine unserer Türen in der Gruft, durch die nicht jeder durchgehen darf. Entsprechend ist der Zugang mit einem Kartenleser verbunden.
Doch anscheinend ist das wohl nicht genug?
Sollte diese Tür etwa kaputt sein – und es nicht mehr genug Aufpasser geben, die sich hinsetzen und diese Tür im Auge behalten können?

Das wäre mir gaaanz unverständlich – schließlich war es ja nicht abzusehen, dass der Run auf die Gruft wieder kommen wird. Warum also wurden so viele Crypt Keeper und Gruftlinge freigesetzt?
Sie sind nicht nur einfach gegangen – sie wurden teilweise auch dafür entlohnt zu gehen.
Und nun werden dringend Crypt Keeper und Gruftlinge gebraucht, so dass sogar welche importiert werden sollen?!
Aber für Krankenhäuser und Pflege geht das nicht?

*Kopfschüttel*

 

Das zweite ist ohne Bild.
Denn schließlich kann ich kein Bild machen von etwas, das es nicht gibt.
Und das wäre mein Dienstplan für die Gruft für den Juli – also ab morgen.

Es ist nun 14:30 Uhr, ich habe meinen zweiten freien Tag von meinem Wochenende, und darf deshalb morgen wieder zur Gruft.

Stellt sich nur die Frage, ab wann?

Es gab mal eine Zeit, da gab es Dienstpläne schon zum 15. des Monats für den Folgemonat. Das wurde vor ein paar Jahren von den Chefs unserer Crypt Keeper-Firma auf den 25.sten geändert – damit diese besser planen können.
Aber jetzt haben sie den Vogel abgeschossen.
Es kann also sein, dass ich in 12 Stunden aufstehen müsste… aber wer kann das wissen?

*sfz*

Werde ich also später nochmal versuchen, ob ich über Ferntaube erfahren kann, wann ich morgen erscheinen soll.
Sonst komme ich irgendwann, wann es mir passt…

Hatte ich es schon mal gesagt? Einmal mit Profis…

 

Ich hoffe, in Euren Grüften läuft es besser.

 

Der Crypt Keeper Ihres Vertrauens

 

Schwarz-weiß gekleidete Gestalt. Schwarze Hose, schwarzer Ledermantel und weißes Hemd. Außerdem weiß geschminktes Gesicht mit einem Reissverschluss als Mund