Post vom Finanzamt

Ich hatte es ja mal erwähnt:
Ich habe es ja dieses Jahr im Mai tatsächlich endlich mal wieder fertig gebracht, für die Jahre 2011 – 2015 meine Steuererklärungen abzugeben.
Und zwar am 30. Mai – noch pünktlich im Rahmen.

Dann hat es gedauert…
und gedauert…

und vor etwa 2 Wochen hatte ich endlich die erste Post im Briefkasten.
Ein Lebenszeichen vom Finanzamt – im normalen Umschlag.
Statt der vermuteten Forderung vom FA, auch die fehlenden Jahre 2010-2008 oder 2007 abzugeben, war es nur eine Mitteilung, dass für 2011 die Abgabe zu spät war.

Na gut.
Dann halt 4 Jahre. ;o)

Ein paar Tage später kam dann ein großer Umschlag – da waren dann meine – den Steuererklärungen beigelegten – Belege drinnen.
Also zumindest die von 2013 – 2015. Irgendwie vermisse ich die für 2011 + 2012 noch. Hmm…

Und gestern – ENDLICH – kam dann wieder Post vom FA.
Mit dem Ergebnis für die ganze Sammelei.

So hat mein Konto heute einen warmen Geldregen von umdie 2.370 Euronen bekommen. :mrgreen:

Ja – ich bin mit dem Ergebnis soweit ganz zufrieden… ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.