Es laden ein…

Kurz mitgeteilt:
Die erste Woche habe ich zumindest von meinem Urlaub schon mal festgehalten. Muss ich noch übertragen. Die zweite Woche – da hoffe ich, dass ich das die nächsten zwei Tage hinbekomme mit dem Vorschreiben.

Um was es jetzt eigentlich nur kurz gehen soll:

Drachenechse und Fuchs haben ja im Mai geheiratet – yay! :oD
Die Party steigt dann nächstes Jahr – als LARP-Hochzeit.
Und ich wollte nur mal loswerden, dass ich mich da gestern gerade noch rechtzeitig offiziell angemeldet habe für. 😉

Allerdings habe ich nur bedingt Lust, da alleine hinzugehen – weswegen ich einfach mal 2 Personen angemeldet habe: mich und… ?
Das weiß ich noch nicht. ^^

Drachenechse meinte, man kann ja auch einen Freund mitbringen…

Ich habe jetzt also noch niemanden konkretes – aber da ich ja noch ein paar Tage Zeit habe, werde ich bis dahin bestimmt jemanden finden, der Lust hat, mitzugehen.
Ich bin mal zuversichtlich. Deswegen habe ich einfach schon mal eine Person mehr mit angemeldet – besser als eine zu wenig, denke ich.

Jetzt ist dann nur schon mal die Frage: Was für einen Char mache ich dann bei dem LARP?

3 Antworten zu “Es laden ein…

  1. Ach ich freu mich so für die Beiden und ich bin gespannt was du planst.. aber du hast ja wirklich noch etwas Zeit und dein + 1 muss auch nicht soo schnell entschieden werden 😉

    • Zu viel Zeit sollte aber auch nicht vergehen – denn schließlich handelt es sich um ein LARP.
      D.h., mein + 1 benötigt auch einen Charakter, eine Gewandung, eine Idee für den eigenen Hintergrund. Das kann auch schon mal etwas dauern mit dem Überlegen.
      Ich weiß ja noch nicht mal, was ich machen werde…

  2. Kommt drauf an, in was für einer Welt das LARP spielt – Vampire, Fantasy, Ritter…?
    Du könntest z.B. einen reisenden Händler spielen, der neben Waren auch Infos verkauft (und evlt. unter der Hand einiges illegales wie z.B. schwarzmagische Zaubersprüche und Artefakte). Damit könntest du z.B. ein getarnter Magier sein, der sich evtl aus irgendwelchen Gründen „zur Ruhe gesetzt“ hat oder auch getarnt auftreten muss, weil ihm irgendwer oder -was auf den Fersen (nicht Versen XD) ist. Oder du könntest mit dieser Tarnung ein Spion für irgendwas oder -wen sein…
    Das nur meine Gedanken zum Donnerstag 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.